Die Realschule plus - Auf Halmen - ist aus der Realschule Kirn hervorgegangen.

Unsere Schule ist eine Kooperative Realschule und befindet sich seit 38 Jahren in der Trägerschaft des Kreises Bad Kreuznach!

 

 

 

Multimediale Zeitreise "25 Jahre Deutsche Einheit"

Der Diplom-Politologe und Journalist  Ingo Espenschied von „DokuLive“ ließ im Rahmen der Europawoche am Verfassungstag 18. Mai“  die Schüler/innen aus Klasse 10 der Real-schule plus „Auf Halmen“ die Geschichte der Wiedervereinigung multimedial auf Kinoleinwand erleben. Die Abschlussklassen wurden mitgenommen auf eine spannende, live      erzählte Zeitreise von den Anfängen des Kalten Krieges bis zur deutschen Wiedervereinigung am 03. Oktober 1990. Wie war der Alltag in der DDR, wie in der BRD? Sind die beiden deutschen Staaten erfolgreich zusammengewachsen? Wie konnte es zu den revolutionären Ereignissen der Jahre 1989/90 kommen?  

Auch nach 25 Jahren Deutsche Einheit wurde deutlich, dass die Geschichte Deutschlands unzertrennlich mit der des europäischen Kontinents verbunden war und ist.  

Die multimediale Zeitreise führte der Schülerschaft vor Augen, dass es sich auch für sie als nachkommende Generation lohnt, am „Haus Deutschland im Haus Europa“ mitzubauen und am Erhalt von Frieden und Demokratie aktiv mitzuwirken! 

Berufsinformationstag für unsere AchtklässlerInnen

In enger Zusammenarbeit mit Frau Prinz von der Arbeitsagentur wurde für unsere AchtklässlerInnen ein Berufsinformationstag an der Schule organisiert. Der Einlaadung folgten acht ortsansässige Firmen bzw. Institutionen und stellten ihre Ausbildungsmöglichkeiten vor. Außerdem boten Sie den Jugendliche vielfältige Möglichkeiten sich praktisch zu erproben. Hier sind die Firmen und Institutionen sowie Auszüge aus ihrem Programm aufgelistet:

Die Firma Wayand bot u.a. eine Übung für "Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik" an.

Bei der Firma Hay konnten Kabel bzw. ein Arbeitstisch montiert werden.

Übungen zum Umgang mit Draht und dem Anschließen von Kaltgerätesteckern waren Angebotspunkte der Firma Simona.

Die Landwirtschaftskammer stellte den Zusammenhang von verschiedenen Produkten zu den angebotenen Berufsbildern her.

Vermessungsübungen am Nivelliergerät bot die Firma Schneider Bau an.

Unser Schulsozialpädagoge Udo Dalheimer stellte soziale Berufe vor und verband dies mit praktischen Aufgaben.

Rund ums Girokonto informierte die Sparkasse Rhein-Nahe und gab den SchülerInnen wertvolle Tipps.

Das Bearbeiten von Sandstein konnten die Schülerinnen und Schülern bei der Firma Barth Natursteine erproben.

 

Herzlichen Dank an alle beteiligten Firmen/Institutionen und die Organisatoren!

 

 

Realschule Kirn – Ein Haus des Lebens und Lernens


 

   Menschlich              Weltoffen            Leistungsorientiert




Kurzinfos

EUROPASCHULE KIRN

Wir sind eine zertifizierte Europaschule!

 

 

Kennenlernnachmittag

Am 2.06.16 findet von 15:30 bis ca. 17:00 Uhr der Kennenlernnachmittag der zukünftigen FünftklässlerInnen statt!

Treffpunkt: Oberer Schulhof

 

 

Feier- und Brückentage

Im Mai stehen uns einige Feiertage ins Haus, die teilweise mit Brückentage kombiniert werden

(d.h. an diesen Tagen findet kein Unterricht statt):

5.05. Christi Himmelfahrt

6.05. Brückentag

16.05. Pfingstmontag

26.05.16 Fronleichnam

27.05.16 Brückentag

 

 

Unsere Wettbewerbserfolge:

Wenn Sie mehr über unsere Auszeichnungen und Wettbewerbsteilnahmen lesen möchten, dann schauen Sie unter Wir über uns und Erfolge.

Comenius

 Wir beteiligen uns wieder am europäischen

Comeniusprojekt! (2011-2013)

 

Mehr Informationen erhalten Sie unter

Wir in Europa