Die Realschule plus - Auf Halmen - ist aus der Realschule Kirn hervorgegangen.

Unsere Schule ist eine Kooperative Realschule und befindet sich seit 38 Jahren in der Trägerschaft des Kreises Bad Kreuznach!

 

 

 

CANTANIA 2017

Nach einem halben Jahr intensiver Probenarbeit war es endlich soweit: am 10. Juni fuhr eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der 5. bis 8. Klassen zur Aufführung des Chorwerks „50 Millionen Sekunden“ in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz.

Wenn Sie mehr zu diesem spannenden Projekt lesen möchten, nutzen Sie bitte diesen Link:  CANTANIA

Abschlussfahrt der 10b und 10c

Zum Abschluss ihrer Realschulzeit sind die Klassen 10b und 10c mit ihren Lehrern Herrn Flammann, Frau Pongratz, Frau Hermes und Herrn Lohner auf die nordfriesische Insel Sylt gefahren, wo sie den Nationalpark Wattenmeer kennenlernen dürften. Die Schüler zeigten ihr Können im Windsurfen und haben diesen sportlichen ersten Tag mit einer Radtour von Hörnum nach Westerland und zurück abgeschlossen, wobei das ein oder andere Fischbrötchen vertilgt wurde. Bei einer Wattwanderung lernten die Schüler viel über Wattwürmer, die Dünenvegetation, Schnecken, Strandkrabben und Muscheln, aber auch über Küsten- und Umweltschutz auf der nördlichsten Insel Deutschlands. Das Eintauchen der nackten Füße in den kalten Schlick war für alle ein ganz neues, naturnahes  Erlebnis. Bei einer zweistündigen Schiffstour zu den Seehundsbänken konnte man die Robben und Seehunde aus größter Nähe begutachten. Während dieser Tour bekamen die Schüler und Schülerinnen außerdem live einen Seetierfang mit und erhielten etliche Informationen über Krabben, Schnecken, Seehunde und Seesterne. Letztere durften sie sogar auf der Hand halten. An ihrem Abschlussabend grillten sie Marshmallow-Sandwiches bevor der Abend wie jeder Zuvorige mit einem Besuch am Meer hinter den Dünen abgeschlossen wurde. Es war eine tolle Klassenfahrt, die sicher allen in Erinnerung bleiben wird.

Klassenfahrt der 6a

Die Klasse 6a verbrachte ihre Abschlussfahrt zusammen mit ihrer Parallelklasse 6c im Walderlebniszentrum Soonwald bei Stromberg. Während des dreitägigen Aufenthalts arbeitete die Klasse mit Holz, wanderte mit GPS-Geräten durch den Wald und schaffte sich mit eigenen Kräften in luftige Höhen.

Schülerleistungsschreiben

Die Realschule plus Auf Halmen Kirn beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder erfolgreich am Schülerleistungsschreiben.

 

Urkunden mit der Note „sehr gut“ erhielten:

Jana Marie Wagner, Lisa Schick in Landes- und Fremdsprache,

 

Nils Stallmann, Marius Huck, Katharina Laura Preßnick, Melina Schulz, Janine Kleid, Nele Kapellen in Landessprache und

 

Justin Eckes, Lara Knezovic, Andreas Weichel, Philipp Gärtner, Lisa Wichter, Tom Ebert in Fremdsprache.

 

Mehr Infos erhalten Sie unter diesem Link: Schülerleistungsschreiben

 

 

Realschule Kirn – Ein Haus des Lebens und Lernens


 

   Menschlich              Weltoffen            Leistungsorientiert




EUROPASCHULE KIRN

Wir sind eine zertifizierte Europaschule des Landes Rheinland-Pfalz!

 

 

Kurzinfos

Jubiläum

Wir feiern in diesem Schuljahr das vierzigjährige Bestehen unserer Schule!!!

Gefeiert wird mit Projekttagen

und einem Schulfest

(ab 14:30 Uhr)

mit anschließendem Ehemaligentreffen

(ab 19:00 Uhr)

am 29.06.17!

 

Wir laden die gesamte Schulgemeinschaft und unsere ehemaligen SchülerInnen sowie LehrerInnen ein, dieses Jubiläum mit uns zu feiern!

 

 

 

Der erste Schultag für die FünftklässlerInnen:

Wenn Sie mehr über den Ablauf am ersten Schultag erfahren möchten, dann nutzen Sie diesen Link:

Erster Schultag

 

 

 

 

Schulbuchlisten

Die Schulbuchlisten finden Sie unter diesem Link: Schulbuchlisten für das Schuljahr 2016/17

Schließfach

Über den folgenden Link können Sie ein Schließfach an unserer Schule über unseren Partner "AstraDirect"

mieten und verwalten:

Schließfach mieten

Unsere Wettbewerbserfolge:

Wenn Sie mehr über unsere Auszeichnungen und Wettbewerbsteilnahmen lesen möchten, dann schauen Sie unter Wir über uns und Erfolge.

Comenius

 Wir beteiligen uns wieder am europäischen

Comeniusprojekt! (2011-2013)

 

Mehr Informationen erhalten Sie unter

Wir in Europa