Zwei Landespreise beim 65. Europäischen Wettbewerb

Denk mal – worauf baut Europa?!? Unter diesem Motto stand der diesjährige  65. Europäische Wettbewerb unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

Zwei Schülerinnen der Realschule plus Auf Halmen in Kirn errangen mit ihren künstlerischen Arbeiten bei diesem Wettbewerb einen beachtlichen Erfolg.
Zu den Themen „Das gesprochene Wort“ und „Aussterbende Berufe“ wurden die Schülerinnen Hannah Leah Wagner (10b) und Johanna Alt (10b) mit einem ersten und einem zweiten Landespreis ausgezeichnet. Diese Preise ermöglichten den beiden Schülerinnen auch die Teilnahme am Bundeswettbewerb.

Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Heilswint Hausmann und dem Schulleiter Gerhard Schmidt freuten sich die Schülerinnen über ihre erfolgreiche Teilnahme.

EUROPASCHULE KIRN

Wir sind eine zertifizierte Europaschule des Landes Rheinland-Pfalz!

 

 

Kurzinfos

Wichtige Termine

16.11. Elternsprechtag

(Für die SchülerInnen findet kein Unterricht statt)

1.12. Andreasmarkt

 

 

 

 

Für interessierte ViertklässlerInnen

und deren Eltern

bieten wir zwei Informationsveranstaltungen an:

6.12. Schnupperabend

(17:00 bis 19:00)

12.01. Tag der offenen Tür (8:30 bis 12:30) 

 

 

 

 

Schülerbeförderung

Informationen zum Verhalten bei Fahrausfällen können Sie hier einsehen: Fahrausfälle und Verzögerungen

 

 

 

Schulbuchlisten

Die neuen Schulbuchlisten

für das Schuljahr 2018/19

finden Sie unter diesem Link:

Schulbuchliste

 

 

 

 

Schließfach

Über den folgenden Link können Sie ein Schließfach an unserer Schule über unseren Partner "AstraDirect"

mieten und verwalten:

Schließfach mieten

Informationen zur Realschule plus finden Sie auch auf dem Bildungsserver des Landes Rheinland-Pfalz.

Klicken Sie dazu

auf das Logo:

Unsere Wettbewerbserfolge:

Wenn Sie mehr über unsere Auszeichnungen und Wettbewerbsteilnahmen lesen möchten, dann schauen Sie unter Wir über uns und Erfolge.

Comenius

 Wir beteiligen uns wieder am europäischen

Comeniusprojekt! (2011-2013)

 

Mehr Informationen erhalten Sie unter

Wir in Europa