Acht Europaschulen kämpften um den Titel des „Europameisters“

Ferien! Wer denkt, Kinder und Jugendliche lassen dann alles fallen und sind für schulische Dinge nicht mehr zu begeistern, der irrt: Am 2. Oktober 2017, am ersten Tag der Herbstferien und einen Tag vor dem Tag der Deutschen Einheit, trafen sich mehr als 120 Schülerinnen und Schüler von acht rheinland-pfälzischen Europaschulen in der Anne-Frank-Realschule plus in Mainz zu einem „Europa-Quiz“.

Von der Realschule plus „Auf Halmen“ in Kirn beteiligten sich in Begleitung von Schulleiter Gerhard Schmidt neun Schüler/innen. Max Mildenberger (9a), Lisa Braun, Jana Grabau, Julia Grabau, Luisa Jager, Lea-Marie Müller (alle 9c), Christian Detzel, Lukas Kiltz (beide 9d) und Benjamin Wagner (10c) waren im 90-minütigen interaktiven Europa-Wissensquiz sehr erfolgreich. Sie haben sieben der  von Staatssekretärin Heike Raab und Ministerin Dr. Stefanie Hubig gestifteten Preise gewonnen und im 60. Jubiläumsjahr der Unterzeichnung der Römischen Verträge, den Gründungsverträgen der Europäischen Union, ihr   Europawissen zu lebensnahen Themen über Geschichte, Kultur und Persönlichkeiten bis zu den Rechten als EU-Bürger eindrucksvoll unter Beweis gestellt und so ihre „Europa-Schule“ bestens repräsentiert.

EUROPASCHULE KIRN

Wir sind eine zertifizierte Europaschule des Landes Rheinland-Pfalz!

 

 

Kurzinfos

Schulbuchlisten

Die neuen Schulbuchlisten

für das Schuljahr 2018/19

finden Sie unter diesem Link:

Schulbuchliste

 

 

 

 

Cantania

Bilder von Cantania 2018

sind unter folgendem Link

zu finden:

Cantania

 

 

 

 

Schließfach

Über den folgenden Link können Sie ein Schließfach an unserer Schule über unseren Partner "AstraDirect"

mieten und verwalten:

Schließfach mieten

Informationen zur Realschule plus finden Sie auch auf dem Bildungsserver des Landes Rheinland-Pfalz.

Klicken Sie dazu

auf das Logo:

Unsere Wettbewerbserfolge:

Wenn Sie mehr über unsere Auszeichnungen und Wettbewerbsteilnahmen lesen möchten, dann schauen Sie unter Wir über uns und Erfolge.

Comenius

 Wir beteiligen uns wieder am europäischen

Comeniusprojekt! (2011-2013)

 

Mehr Informationen erhalten Sie unter

Wir in Europa