Unser Logo

 

Im Sommer des Jahres 2007 kreierte die Schulgemeinschaft der Realschule Kirn das Logo ihrer Schule. Das Logo ist kein Zufallsprodukt, sondern spiegelt die Philosophie unserer Schule wider.

 Die Sterne stehen für die Weltoffenheit und für den europäischen Geist, der in den Partnerschaften mit Schulen in Frankreich, Schweden und Tschechien seinen Ausdruck findet. Der Sternenkranz der Europa-Fahne war hier Vorbild für unser Logo. Die Sterne und der Name unserer Schule - Realschule plus Kirn - sind kreisförmig angeordnet. Absichtlich wurde der Schriftzug - Realschule plus Kirn - so verschoben, dass er, als Linie gedacht, aufwärts zeigt.  Die Anordnung des Schriftzuges soll unseren Optimismus und unser positives Denken zum Ausdruck bringen. 

Unser Schulhaus - das Haus des Lernens - befindet sich im Zentrum des Logos. Das Schulgebäude steht im Mittelpunkt, als geschützten Stätte der Schulgemeinschaft mit menschlich guter Atmosphäre.

Ein gutes Miteinander sehen wir als Grundlage für ein erfolgreiches Lehren und Lernen sowie eine positive Entwicklung unserer Schüler/innen.

 

EUROPASCHULE KIRN

Wir sind eine zertifizierte Europaschule des Landes Rheinland-Pfalz!

 

 

Kurzinfos

Unterrichtsfreie Tage

31.05. Fronleichnam

1.06. Beweglicher Ferientag

15.06. Zehnerentlassfeier

 

 

 

Schulbuchlisten

Die neuen Schulbuchlisten

für das Schuljahr 2018/19

finden Sie unter diesem Link:

Schulbuchliste

 

 

 

 

Anmeldungen

für das kommende Schuljahr

Informationen gibt es unter diesem Link: Informationen zur Anmeldung

Unsere SchülersprecherInnen

Schließfach

Über den folgenden Link können Sie ein Schließfach an unserer Schule über unseren Partner "AstraDirect"

mieten und verwalten:

Schließfach mieten

Informationen zur Realschule plus finden Sie auch auf dem Bildungsserver des Landes Rheinland-Pfalz.

Klicken Sie dazu

auf das Logo:

Unsere Wettbewerbserfolge:

Wenn Sie mehr über unsere Auszeichnungen und Wettbewerbsteilnahmen lesen möchten, dann schauen Sie unter Wir über uns und Erfolge.

Comenius

 Wir beteiligen uns wieder am europäischen

Comeniusprojekt! (2011-2013)

 

Mehr Informationen erhalten Sie unter

Wir in Europa